______________________

______________________

Referat: Digitale Kindheit

 

Das Elternforum Kappelen lädt ein zum Referat „Digitale Kindheit“ der Jugendfachstelle Lyss und der Polizei. Der Anlass findet statt am 9. November um 19 Uhr im Musikraum der Schule Kappelen.

 

Flyer mit Detail-Informationen:

Referat Kappelen

Lieber selbst gemacht!

 

Die Pizzas waren sehr gut jeder hat für sich eine gemacht und ist mit dem Resultat zufrieden gewesen.

Die Crémeschnitte war auch gut, für das nächste mal muss die Nidel mehr Geschmack haben und der Blätterteig weniger lang im Offen backen.

Sporttag 2022 am 22.9.

 

 

 

Bereits sind die ersten Schulwochen des ersten Quartals um, schon steht im September der Sporttag vor der Türe:

 

Am Vormittag findet zwischen 08.20 und 11.45 h der Leichtathletikwettkampf mit einem gemeinsamen Schluss um 11.50 h statt (Besammlung 08.20 h in Sportkleidung).

 

Am Nachmittag finden ab 13.30 h Spielturniere in Gruppen statt, um ca. 14.45 h wird die Pendelstafette durchgeführt, danach um ca. 15.00 h schliesst die Rangverkündigung den Wettkampftag ab.

 

 

      Hinweise :

 

  • Getränke und Zwischenverpflegung sind durch die Kinder selber mitzubringen
  • Am Vormittag sind Zuschauerinnen und Zuschauer herzlich willkommen. Bitte beachten Sie die Absperrungen
  • Der Spielnachmittag findet ohne Publikum statt. Gerne dürfen Sie der Pendelstafette ab ca. 14.45 Uhr und der Rangverkündigung um ca. 14.45 Uhr wieder beiwohnen   

 

 

      Schulhaus geschlossen:

 

Während dem ganzen Sporttag bleibt der Schulhaustrakt geschlossen. Die Schülerinnen und Schüler nehmen ihre Sporttaschen am Mittwoch mit nach Hause! 

 

 

Ob aus der Elternschaft wie im letzten Jahr eine Kaffee-Ecke organisiert wird, entzieht sich unserer Kenntnis. Wäre es so, dann besten Dank dem Organisationsteam!

 

 

 

      Downloads:

 

Verbindliche Informationen entnehmen die Eltern bitte dem Sporttag-Infoblatt, welches in Woche 35 abgegeben wurde:

 

 

      Durchführungsentscheid:

Wird am Mittwoch vorher hier publiziert:

 

 

Der Sporttag findet statt am 22. September!

 

 

      Mögliche Daten:

 

  • Donnerstag 8. September
  • Donnerstag 15. September
  • Donnerstag 22. September

 

 

 

Keine beleidigten Brötchen…

Das erste mal WAH Kochen war sehr cool. Wir Kochten noch nicht richtig aber man kann ja am Anfang ja nicht gerade voll einsteigen.

Die Belegten Brötchen waren sehr fein vorallem die Toast Hawaii  Brötchen. Alles in allem ein sehr guter Start.

Schulreise 2022 Real 789

„Ich sprang von Baum zu Baum immer weiter, bis ich hinunterfiel, aber mir passierte nichts weil ich von einem Seil aufgefangen wurde. Ich musste mich danach, nur noch wieder am Seil hoch ziehen und schon konnte ich weiter springen.

Ich war in einem Kletterpark um genau zu sein die ganze Oberstufe, also 7. 8. Und 9.Klasse. Der Ausflug hat mir viel Spass gemacht und ich glaube nicht nur mir, sondern auch allen anderen Schüler/innen. Ich persönlich könnte mir gut vorstellen nochmals hin zu gehen.“

Jaris

 

„Ich rutsche in 10 Meter Höhe über dem Boden, am Anfang machte es noch Spass, bis ich ein wenig zu früh gebremst habe und ich plötzlich einfach nur so in der Luft hing. Die Schulreise nach Les Prés-d’Orvin war sehr aufregend und lustig. Wir gingen nach Les Prés-d‘ Orvin in den Seil Park Forest Jump. Am Anfang machte es Spass, bis ich plötzlich nicht mehr rutschte sondern einfach nur so da hing. Am Abend gab es noch ein leckeres Grill Abendessen. Die Schulreise war sehr toll.“

Jan

 

„Mein Herz schlug sehr schnell, ich versuchte nicht runter zu sehen. Es war ziemlich knifflig in 8 Meter Höhe zu sein und keinen falschen Schritt zu machen. Für mich war es etwas völlig Neues. Ich hatte Spass, jedoch waren mir 8 Meter dann doch etwas zu hoch. In den Bäumen zu klettern ist richtig cool und auch schön. Zuerst fuhren wir mit Bus und Postauto auf Prés d’Orvin. Wir mussten dann allerdings eine ganze Stunde zum Kletterpark laufen. Daher war ich echt froh, als wir dann am Abend wieder beim Haus ankamen.“

Jessica

 

„Es fühlte sich an, als würde man Fliegen. Es war gut, es hat mir sehr gefallen. Ich fühlte mich frei, wie ein Adler. Zum Glück war ich nicht ganz frei, denn ein Seil sicherte mich. Wir waren mit der Klasse in einem Seilpark bei les Près d‘ Orvin. Die höheren Bahnen waren schwieriger, aber trotzdem cool. In 8 Meter Höhe war es spannend. Zum Seilpark mussten wir 1 Stunde laufen. Beim Haus angekommen  hatten wir noch UNO gespielt. Schade dass es am nächsten Tag vorbei war.“

Jana G.

 

„Sich fühlen wie ein Vogel, von Baum zu Baum. Der Wind kam dir nur so entgegen, als man durch die Lüfte geleitete. So war die Schulreise 21/22 in Pres d Orvin. Alles in allem war die Schulreise ziemlich gut. Das Haus war gut (leider keine Dusche), die Lage war auch nicht schlecht. Das Essen war auch lecker und das UNO-Spielen war amüsant.“

Tim

 

 

Lasagne mit Rüeblisalat

Koch-Tagebuch von Marlon und Jaris

 

Marlon:

Meine Aufgaben waren die Vorbereitung von der Bechamel und die Schichtung von der Lasagne. Ich habe mit einem Kollegen zusammen die Bechamel gemacht, zuerst haben wir den Käse gerieben und dann mit Wasser und Milch aufgekocht. Dann mit Gemüse Brühe und Muskat gewürzt.

Mir gefiel es recht gut allerdings würd ich es mit Fleisch bevorzugen. Der Karottensalt war sehr gut.

 

Jaris:

Ich habe zusammen mit Vivien die rote Sauce der Lasagne gemacht. Wir mussten einige Sachen schneiden. Ich fand die Lasagne okay.

 

 

Flammkuchen mit Salat

Koch-Tagebuch von Vivien

Datum des Kochtages: 8.06.2022

Menü: Flammkuchen

Beschreibung meiner Aufgaben:
Ich habe zuerst mit Jana den ICE Tee gemacht. Der ICE Tee war sehr lecker und ich habe ihn auch zuhause nachgemacht. Nachher haben wie noch den Salat gemacht: zuerst war die Salatsause zu Ölig und nachher zu Salzig :). Ich habe nachher noch den Tisch gedeckt.

Poulet mit Kartoffelsalat und Gemüse

Koch-Tagebuch von Jana

Meine Aufgaben:

Als erstes haben wir die Aufgaben verteilt und ich durfte die
Erdbeercreme machen. Als erstes waschen und
schneiden danach in ein kaltes Wasserbad, dass sie die
Flüssigkeit aufziehen. Danach alles bereitgestellt und ein
Teil der Erdbeeren püriert und ein Teil in scheiben geschnitten.

Und danach alles mixen (Rahm, Quark und Erdbeeren).

Es hat mir sehr geschmeckt und werde es sicher noch nachkochen. Leider war ich heute dran mit Abwaschen. Aber es gab nicht so viel zum Abwaschen.

Am besten:
Am besten fand ich das ich mit Erdbeeren etwas machen durfte und degoustieren. Uala das ist das Resultat:  

Tofu-Bohnen-Burger mit Pommes

Koch-Tagebuch von Daniel

11.05.22

Wir haben einen sehr speziellen veganen Tofu-Bohnen-Burger mit selbst gemachten Pommes gemacht.

Ich habe mit einem Kollegen den leckeren Tofu und die Kidney Bohnen zusammen gemischt. Dann haben wir das zu einer Fleisch-ähnlichen Masse zusammen gemischt und es dann geformt und gebraten. Ich musste auch noch abwaschen.

Mir persönlich hat das Gericht relativ gut gefallen, leider hatte ich keine Zeit es zuhause nach zu kochen.  

Paniertes Schnitzel mit Kartoffeln

Koch-Tagebuch von Jan

Am 27.4.2022 haben wir in der Kochschule Paniertes Schnitzel mit Kartoffeln gemacht.

Als erstes habe ich die Kartoffeln geschnitten, blanchiert und gebacken.

Nachher habe ich die Servietten gefaltet und auf die Teller verteilt.

Nach dem Falten habe ich noch ein paar Schnitzel gebraten.

Das Essen hat mir Geschmeckt und es war sehr leicht nach zu machen.